30 Wochen – 30 weeks

Wie weit ich bin: 30 Wochen, 3 Tage schwanger
Baby wog beim Ultraschall vor knapp 2 Wochen: ca 1300 Gramm und war etwa 37 cm lang
Der beste Moment der letzten Wochen: Babysohns erster Geburtstag und die damit verbundene Rühseligkeit seiner Mami 😀
Schreckmoment: Baby liegt gerade in Beckenendlage
das ist diesmal anders: –> der Bauch ist kleiner – beweisen die Fotos aus der 1. Schwangerschaft
Ich vermisse: Dinge, die ich nicht essen soll eigentlich nur, wenn sie direkt vor meiner Nase konsumiert werden.
Wehwehchen: nachdem 2 Wochen Ruhe war, hatte ich mal wieder ein paar Wehen.
Allerdings „leide“ ich generell deutlich weniger unter Schwangerschaftsbeschwerden als beim Babysohn, einfach weil ich jetzt weiß wie SCHNELL diese besondere Zeit verfliegt!!
Heißhunger auf: eigentlich nix, aber beim Kuchenbacken für des Söhnchens Geburtstag musste ich stark aufpassen, nicht die Rührstäbe abzulecken
geshoppt/vorbereitet/geplant: –
Ich freue mich: dass wir das erste Jahr als Eltern ziemlich gut gemeistert haben!

Mehr Bäuche gibts bei:
Märchenkönigin, Miss Mami, Laura, Nadja
(ich verlinke gern noch weitere!)

30 Wochen

 

I am: 30 weeks and 3 days pregnant
The baby weighed at the last scan two weeks ago: about 1300 grams and was 37 cm long. (head to toes)
Best moment of the last weeks: babyson’s first birthday and all the emotions and preparations that came with it 😉
that’s different with this pregnancy: my baby bump is definitely smaller this pregnancy
shocking moment: baby turns into breech position
cravings: none actually, but I really had to remind myself not to eat some cake batter while preparing for the birthday
I miss: stuff I shouldn’t eat whenever somebody eats it in front of me
annoying stuff: contractions -again- after I didn’t have any for two weeks…
But oth
er little pregnancy „problems“ don’t annoy me as much as they did with babyson’s pregnancy – as I now know how FAST this special time will be over. I am trying to enjoy every little bit of it!
I bought/prepared/planned for Number 2:
I am happy about: how well we mastered our first year as parents (well, we do have an AWESOME son!)

Advertisements

4 Gedanken zu „30 Wochen – 30 weeks

  1. Wow! I haven’t been reading blogs for a while because I’ve been so busy, but then, I come on here and not only has your first child turned one, you are now expecting number two?! Congratulations! Wishing you all the best for this second pregnancy 🙂 Sarah (formerly Working Berlin Mum)

  2. Hachja, wir sind nicht mehr bei dem Babybäuchen dabei *tränchenwegwisch*

    Ist ja Wahnsinn, dass dein Bauch kleiner ist – und das bei der schnellen Schwangerschaftsfolge! Das darf ich meiner Frau garnicht sagen, die hat den Bauch geliebt und hätte ihn auch in größer noch viiiel toller gefunden 😉

    Herzlichen Glückwunsch dem Babysohn! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s