22 Wochen – 22 weeks

Wie weit ich bin: 22 Wochen, 2 Tage schwanger
Baby wiegt: etwa 430 Gramm und ist etwa 27,8 cm lang.
Der beste Moment der letzten Woche: mit dem Baby spielen und ihm erzählen, was gerade so passiert, während ich gestern badete
Schreckmoment: –
das ist diesmal anders: Baby No. 2 ist von der ruhigen Sorte, tagsüber ist meist komplett Ruhe im Bauch, nur abends beim Einschlafen und morgens nach dem Aufwachen sagt es mal kurz Hallo
Ich vermisse: Schlaf am Stück (komische Schwangerschaftsträume, ständige Toilettengänge und ein Babysohn der gestillt werden will führen zu (zu) vielen Unterbrechungen)
Wehwehchen: die Krampfader – ich trage seit der 12. Woche Stützstümpfe und die nerven bei der Wärme extrem. Werde aber jetzt zusätzlich akupunktiert, vielleicht gehts dann auch immer mal ohne Strümpfe.
Heißhunger auf: Popcorn
geshoppt/vorbereitet/geplant: -> ich bin auf der Suche nach einem Geburtsvorbereitungskurs für Mehrgebärende, einfach um ein bisschen Zeit ausschließlich mit dem neuen Baby zu verbringen
Ich freue mich: über meinen lieben Mann, der mich versäumten Nachtschlaf morgens nachholen lässt

Mehr Bäuche gibts bei:
Märchenkönigin, Miss Mami, Laura, Robonekos, Nadja
(ich verlinke gern noch weitere!)

22 Wochen

I am: 22 weeks and 2 days pregnant
The baby weighs: about 430 grams and is 28,3 cm long. (head to toes)
Best moments: spending some time talking to and playing with the baby yesterday while I was in the tub
that’s different with this pregnancy: baby No. 2 is less active than his brother.
He or she is usually quiet all day and only says hello when I wake up or go to bed at night.
shocking moment:
I miss: sleeping through. (There are  a few toilet breaks, weird pregnancy dreams and a boy who wants Boobey at night…)
annoying stuff: my always growing varicose vein – it’s getting warm now, which makes wearing the surgical stockings unbearable.
But I get acupuncture now, hope that helps.
Cravings: Popcorn
I bought/prepared/planned for Number 2: I am trying to find a birthing class for second time mums, just to spend some alone and special time with the littlest one.
I am happy about: my awesome husband who lets me sleep in in the mornings, so I can get the much needed sleep I miss at night

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s