Ein Jahr ist es her… – A year ago

Please scroll down for an English translation

Ein Jahr ist es her, dass ich schon ein paar Tage dachte, dass da ein kleiner Mensch in mir wächst.
Ein Jahr ist es her, dass ich plötzlich den ganzen Tag müde war.
Ein Jahr ist es her, dass ich beim Geburtstag des Schwiegervaters dem Liebsten unauffällig mein volles Sektglas unterjubelte.

Und ein Jahr ist es her, dass ich dem Liebsten am Sonntagmorgen sagte, dass ich jetzt einen Schwangerschaftstest mache.
Er bereitete gerade das Frühstück vor und briet Pancakes. Ich verschwand ins Bad.
Der Test war sofort sowas von positiv.
Ich rannte zum Liebsten in die Küche und hielt ihm den Test unter die Nase.
Er schaute auf und dann…
…wendete er den Pancake.
(Der Schock, vielleicht?!)
Ich hüpfte durch die Küche und verkündetete unseren amerikanischen Zwischenmietern
(5 Tage später machten wir uns für 3 Monate auf den Weg nach Australien)
„Guys, I AM PREGNANT!!!!“
Da drehte sich auch der Liebste um, wir fielen uns in die Arme und weinten beide vor Freude.
Mitlerweile ist der positive Test fast 4 Monate alt und das Leben mit ihm ist so so wunderbar.
(Und Pancakes sind seitdem schon fast mein Leibgericht 😉 )

A year ago I first thought that I had a little one growing inside of me.
A year ago I started feeling tired all day long.
A year ago I secretly swapped my full glass of sparkling wine against my husband’s empty one at my father-in-laws birthday party.

And exactly a year ago I told my husband on a sunday morning, that I’ll do a pregnancy test now.
Meanwhile he made breakfast. Pancakes it was.
I went to the bathroom and soon held the more than positive test in my hands.
I ran out to the kitchen and showed it to my beloved one.
Well, he looked up and…
…looked down again to turn the pancakes. (Was it shock, maybe?!?)
I jumped around the kitchen and called out to our subletters from America (who had already moved in as we’d be leaving for Australia in a couple of days) „Guys, I AM PREGNANT!“
After that my husband turned around and hugged me.
We both cried.
Of joy.
And this little bundle of joy is here now.
And he is SUCH A BLESSING!
(Oh, and I do like pancakes a lot now ;-) )

Advertisements

5 Gedanken zu „Ein Jahr ist es her… – A year ago

  1. Achja… Das ist wohl einer der momente im leben an den man sich immer erinnern wird. Einfach wunderschön! Als ich meinen positiven test in den Händen hielt hatten wir gerade ein schlemmerfilet im ofen. Seitdem erinnert mich das immer daran 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s