Ort und Zeit – location and time

Please scroll down for an English translation.

Nachdem sich der Liebste und ich leider von unserer Traumlocation für unsere Hochzeit verabschieden mussten waren wir schon mehr oder minder verzweifelt.
So verzweifelt gingen wir dann also zu einem Gottesdienst einer anderen Gemeinde in der städtischen „English church“. Dort waren wir schon ein paarmal gewesen und kannten auch manche Leute vom Sehen, sowie auch Emma.
Die gratulierte uns herzlich zu unserer Verlobung und fragte nach den Hochzeitsvorbereitungen. Wir klagten niedergeschlagen unser Leid und darauf sagt Emma:
„Dann feiert doch bei uns!“ und lud uns auch gleich zum Mittagessen bei sich zu Hause ein, obwohl wir sie überhaupt nicht weiter kennen! Wir waren dort vorher nicht und absolut überrascht:
Emma bewohnt mit Mann und drei Kindern einen alten umgebauten Bauernhof, jeder Raum ist mindestens 20m² groß, es gibt diverse Bäder, eine Sauna, einen Pool, vor und hinter dem Haus perfekte Gärten und zudem besitzt Emmas Mann zur größten Freude des Liebsten auch noch das neueste BMW Modell, dass uns dann hupend von der Kirche zum Feierort kutschieren wird – perfekt!
Und irgendwie sind wir jetzt richtig froh, dass diese Gemeinde uns abgesagt hat!
Es sind noch genau 201 Tage bis zu unserer Hochzeit – na, wann ist Termin?

Me beloved one and I were quite stressed, after we got cancelled by the location where we wanted to get married. Just after we got to know this, we went to our local „English church“, where we sometimes go, but not quite as often BUT we already kind of made friends with some of the people, one of them is Emma, I spoke to her a few times before and Chris didn’t know her at all, but she was very happy and excited to hear about our engagement. We were still quite down by the location thing, but Emma cheered us up by saying: „Why don’t you get married at our house?“
We stared at her – shocked – because we didn’t really know her at all, but desperate as we were we surely went with her as she invited us over for dinner to check out her house.
Well this house is just PERFECT!
It’s got huge rooms, lots of space, a garden in front of and behind the house, a pool, a sauna and to my beloved one’s delight Emma’s husband owns the latest BMW modell which will drive us from the reception to the party – NICE!
And now we actually are quite happy, that the wedding doesn’t take place at the other church – hip hip hooray for Emma and her family!
It’s just 201 days until our wedding day and finally we are able to sort stuff out.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ort und Zeit – location and time

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s